RIA Novosti

Ukrainische Regierung und Milizen dementieren: Alle MH17-Leichen übergeben

Thema:Malaysische Boeing über Ukraine abgestürzt

Sowohl die ukrainischen Behörden als auch die Volksmilizen haben die Medienberichte, dass nicht alle Leichname der beim Absturz der malaysischen MH17-Boeing umgekommenen Fluggäste an niederländische Experten übergeben worden seien, als falsch zurückgewiesen.

 

Kiew will Russlands Verteidigungsminister verklagen

Thema:Entwicklung in Ostukraine
KIEW, 23. Juli (RIA Novosti).

Kiew meldet zwei abgeschossene Kampfjets in Ostukraine

Thema:Entwicklung in Ostukraine
KIEW, 23. Juli (RIA Novosti).

Luftwaffenchef Bondarew: Schweiz muss keine Angst vor russischer Kunstflugstaffel haben

WORONESCH, 23 Juli (RIA Novosti).

Medwedew: Russland weiterhin auf Kooperation mit westlichen Partnern eingestellt

MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti).

Anstiftung zum Terror: Human Rights Watch entlarvt FBI als Lügner

MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti).
Infografiken: 9/11-Anschläge

Konflikt in Ostukraine: Zahl der Toten im Gebiet Donezk übersteigt 400

Thema:Entwicklung in Ostukraine
DONEZK, 23. Juli (RIA Novosti).

Medwedew: Kooperation mit Asien-Pazifik-Raum höchste Priorität

MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti).

Experte: Nur ICAO könnte Manipulation bei Auswertung der Boeing-Blackboxes verhindern

Thema:Malaysische Boeing über Ukraine abgestürzt
MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti).
 

Nachrichten »

Meinungen »

Experte zu MH17-Abschuss: Ungeheuerliche US-Vorwürfe gegen Russland

MOSKAU, 22. Juli (RIA Novosti).
Experte zu MH17-Abschuss: Ungeheuerliche US-Vorwürfe gegen Russland

Die US-Vorwürfe gegen Russland wegen der angeblichen Lieferung des Buk-Flugabwehrsystems an die ukrainischen Aufständischen, mit denen die malaysische Boeing abgeschossen worden sein soll, sind unbegründet, unverschämt und ähneln den manipulierten Vorwürfen gegen den Irak, die einst als Anlass zum Beginn einer Militäroperation unter US-Teilnahme benutzt wurden, wie der Chefredakteur der Militärzeitschrift „Nazionaljnaja Oboroba“ (Nationale Verteidigung), Igor Korotschenko, äußert.

Flug MH17: Abschuss durch Luftabwehrsystem oder Kampfjet?

MOSKAU, 21. Juli (RIA Novosti).
Flug MH17: Abschuss durch Luftabwehrsystem oder Kampfjet?

Vier Tage nach dem Absturz des Passagierflugzeugs der Malaysia Airlines halten die von RIA Novosti befragten Experten zwei Varianten der Katastrophe für möglich: Fahrlässigkeit bei der Bedienung eines Buk-Flugabwehrsystems oder Angriff eines Su-27-Kampfjets. Ihnen zufolge müssen die Flugzeugtrümmer untersucht werden, um eine Erklärung für den Absturz zu finden.

Scholl-Latour: Die Teilung des Iraks ist praktisch vollzogen

Daniela Hannemann, Stimme Russlands / RIA Novosti
Scholl-Latour: Die Teilung des Iraks ist praktisch vollzogen

Der Irak, Syrien, Afghanistan – die USA stehen im Nahen Osten vor einem Scherbenhaufen. Wohl kaum ein deutscher Journalist kennt die Region so gut wie Peter Scholl-Latour. Über die Region und den Einsatz der Amerikaner dort erzählt er im Exklusiv-Interview für die Stimme Russlands.

Peter Scholl-Latour: Europa hat gar keine Außenpolitik

Armin Siebert, Stimme Russlands / RIA Novosti.
Peter Scholl-Latour: Europa hat gar keine Außenpolitik

Die Ukraine-Krise bestimmt nicht nur die Medien, sondern auch die Weltpolitik der letzten Monate. Der Konflikt zwischen Russland und den USA hat sich wieder verschärft, Europa laviert zwischen Sanktionen und Wirtschaftsinteressen, während Russland sich lieber Asien zuwendet. Peter Scholl-Latour mit seiner Analyse der Entwicklung des postsowjetischen Raums im Exklusiv-Interview für die Stimme Russlands.

Nur ungern gibt Brüssel Russland Recht

Sergej Dus, Stimme Russlands / RIA Novosti.
Nur ungern gibt Brüssel Russland Recht

Europa will keinen Energie-Streit mit Russland haben. Brüssel möchte zwar die Gasabhängigkeit von Moskau verringern, doch es erkennt allmählich, dass eine Konfrontation mit Russland vor allem den Europäern schaden wird.

Ein deutscher Frühling im Juli?

Olivier Renault, Stimme Russlands / RIA Novosti
Ein deutscher Frühling im Juli?

Seit 12 Wochen finden in inzwischen mehr als 100 deutschen Städten Montagsdemos statt, wie der Internet-Journalist und aktive Redner auf solchen Demos Ken Jebsen äußerte. Inzwischen sollen die Montagsdemos auch die Schweiz und Österreich erreicht haben.

Themen »

  Рейтинг@Mail.ru   Rambler's Top100  
© 2014  RIA Novosti
Einige Materialien sind u. U. nicht für unter 18-Jährige geeignet.