RIA Novosti
Moskau wirft Nationalgarde der Ukraine Massenmord vor

Moskau wirft Nationalgarde der Ukraine Massenmord vor

Thema:Entwicklung in Ostukraine

Die russische Justiz hat unwiderlegbare Beweise für eine Beteiligung der sogenannten Nationalgarde der Ukraine und des Rechen Sektors am Massenmord an Zivilisten im Osten des Landes. Das sagte der Sprecher der russischen Ermittlungsbehörde, Wladimir Markin, am Mittwoch in Moskau.

 

Britischer Parlamentarier gegen NATO-Mitgliedschaft der Ukraine

STRASSBURG, 01. Oktober (RIA Novosti).

Jazenjuk: Europa soll „Gas-Erpressung“ durch Russland entschieden stoppen

Thema:Russisch-ukrainischer Gasstreit
KIEW, 01. Oktober (RIA Novosti).

Kiew: Bislang 1000 Leichen in Ostukraine entdeckt

Thema:Entwicklung in Ostukraine
KIEW, 01. Oktober (RIA Novosti).

Präsidentensprecher Peskow: Russland plant keine Schließung seiner Grenzen

MOSKAU, 01. Oktober (RIA Novosti).

Für diese Woche geplante Gasgespräche Russland-Ukraine-EU abgesagt

Thema:Russisch-ukrainischer Gasstreit
MOSKAU, 01. Oktober (RIA Novosti).

Kampf gegen Islamischen Staat: Irak rüstet sich mit russischen Raketenwerfern

Thema:Terrorgruppierung Islamischer Staat
DAMASKUS, 01. Oktober (RIA Novosti).

Neuer Nato-Generalsekretär lobt Waffenruhe in Ukraine und rügt Russland

Thema:Waffenruhe in der Ukraine
BRÜSSEL, 01. Oktober (RIA Novosti).

Kreml: Russland plant keine Nationalisierung der .ru-Domain

MOSKAU, 01. Oktober (RIA Novosti).
 

Nachrichten »


Meinungen »

Anti-Putin-Propaganda wird „nationale Aufgabe“

Rüdiger Göbel, Stimme Russlands / RIA Novosti.
Anti-Putin-Propaganda wird „nationale Aufgabe“

Die Bundesregierung erteilt Überlegungen aus Brüssel, russische Journalisten als „Propagandisten“ einzustufen und mit einem Einreiseverbot in die EU zu belegen, eine Absage. Derlei Strafmaßnahmen etwa gegen Mitarbeiter von RT waren in den zuständigen EU-Gremien diskutiert worden. Stattdessen soll der Sender „Deutsche Welle“ mit einem englischsprachigen Programm „Putins Propaganda endlich Paroli bieten“. Das Vorhaben gilt als „nationale Aufgabe“.

Nato vs. Russland: „Noch nie war Europas Vorgehen so lakaienhaft“ - Experte

Stimme Russlands / RIA Novosti
Nato vs. Russland: „Noch nie war Europas Vorgehen so lakaienhaft“ - Experte

Die USA wollen Russland als Staat ruinieren und nutzen Europa in diesem Sinne aus, wie ein russischer Militärexperte eingeschätzt hat. Vom Ausbau des Nato-Zuständigkeitsbereichs profitiere vor allem Amerika, während Europa seine Würde verliere, so die Kritik.

„So wahrheitsgetreu wie möglich“ - ARD-Chef weist massive Medienkritik zurück

Eva Herman, Stimme Russlands / RIA Novosti
„So wahrheitsgetreu wie möglich“  - ARD-Chef weist massive Medienkritik zurück

Die deutschen Medien, vor allem die ARD, berichten tendenziös, mangelhaft und einseitig über Russland und die Ukraine-Krise.

MH17-Absturz: Russland will Verschleppung der Ermittlungen verhindern

Natalia Kowalenko, Stimme Russlands / RIA Novosti.
MH17-Absturz: Russland will Verschleppung der Ermittlungen verhindern

Der Uno-Sicherheitsrat erörtert am 19. September den Verlauf der Ermittlungen zum Absturz der malaysischen Boeing in der Ukraine. Diese Sitzung wurde von Russland initiiert. Die Tragödie ereignete sich vor zwei Monaten, die Ermittlung hat jedoch bisher praktisch keinerlei Ergebnisse bekanntgegeben.

Themen »

Рейтинг@Mail.ru  
© 2014  RIA Novosti
Einige Materialien sind u. U. nicht für unter 18-Jährige geeignet.